EA Spore: How to turn gamers into haters

(Quelle Screenshot: Amazon.com)

Da entwickelt eine Spielefirma für Abermillionen von $ ein Spiel, das zumindest für deutsche Ohren wie Schore klingt, und versaut sich den Verkaufsstart vermutlich deutlich mit Unmutsbekundungen über das integrierte DRM. Das Spiel lässt sich nämlich insgesamt nur 3 mal  instalieren. Dann ist der Aktivierungscode buchstäblich wertlos und man muss sich telefonisch an EA wenden, um weitere Codes zu erhalten. Und das alles für happige 50 Euro.  Wie die Kunden das finden, lässt sich an dem obigen Screenshot von Amazon.com ganz gut ablesen. In Worten klingt das auf Englisch dann ungefähr so:

 

“First of all, the game incorporates a draconian DRM system that requires you to activate over the internet, and limits you to a grand total of 3 activations. If you reach that limit, then you’ll have to call EA in order to add one extra activation. That’s not as simple as it sounds, since when you reach that point EA will assume that you, the paying customer, are a filthy pirating thief […]. (Quelle

Und die Deutschen sind scheinbar auch nicht so begeistert:

 
“Das ich einen Software erwerbe die ich lediglich 3 mal neu aktivieren kann ist neu und unverschämt.
Ich werde das Spiel boykottieren und empfehle das auch jedem anderen (Quelle).”

Bleiben wir doch mal lieber bei den Ballerspielen, die einmal gekauft für immer uns gehören. Nicht wahr ?  

(via)

4 Kommentare zu “EA Spore: How to turn gamers into haters”

  1. The Doctor
    8. September 2008 at 20:43 #

    Ich will ja nix gesagt haben, aber es gibt da so kleine, aber feine, Seiten, die es ermöglichen, dass man Spore auch spielen kann, ohne es nur EINMAL aktiviert zu haben, und dass für immer….

    Mit der Einschränkung natürlich, dass man es möglichst nur im Singleplayermodus spielen sollte und sich keine weiteren Inhalte von der EA-eigenen HP herunterlädt!
    ABER, wer sich ehh den ***** runterlädt um es so zu spielen, der würde ja auch zusätzliche Inhalte nicht bei EA runterladen, nicht wahr??? 😉

    Allerdings will ich ja nix gesagt haben…. ^^

  2. Dennis
    8. September 2008 at 21:09 #

    Dat Gleiche hab ich gerade schon beim Basic gelesen.

  3. Martin
    8. September 2008 at 21:13 #

    Na toll! Genau so macht EA seine Kunden dann zu Kriminellen!

  4. av0n
    9. September 2008 at 15:19 #

    Also..is natürlich ma so richtig dregge…aber ich hols mir trotzdem…aber ich bin einer derjenigen der seinen Pc gerne mal aus Langweile formatiert weil ihm A oder B nicht passt. Zudem bin ich mir gar nicht sicher ob es bei mir funktioniert. Sprich damit könnte eine der Installationen capute sein. Aber ich finde das macht das super Spielprinzip wieder alles wett. Hauptsache EA merkt jetzt mal dass sie scheisse gebaut haben….

Schreibe einen Kommentar

Sagen Sie Ihre Meinung! Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.