Tag Archive Schule

“Amokexperten” haben Hochkonjunktur

Ich sehe sie schon wieder genau vor meinem geistigen Auge. Akademisch hochgebildete und durch die letzten Amokläufe schon zu prominenten Mediengesichtern avancierte “Amokexperten” laborieren völlig planlos und pauschal über die gesellschaftsvernichtenden Killerspiele und reden (im intelligentesten Falle) von “Kumulationen von Problemlagen”. Es werden Vergleiche mit den USA gezogen, Amokprofile erstellt, Gesellschaftsdiagnosen entworfen und was das Schlimmste ist, es wird […]

Nieder mit den Waldorfschulen?

Die Reformpädagogik  polarisiert im erziehungswissenschaftlichen Diskurs, wie im öffentlichen. Lange galten die reformpädagogischen Konzepte, etwa die der Maria Montessori oder das Konzept von Rudolf Steiner , auf dem weitestgehend die heutigen Waldorfschulen beruhen, als wertvolle Alternative zur Regelschule. Im Zuge intensivierter Leistungsanforderungen und dem Zertifikatwahn der (Leistungs-) Gesellschaft werden diese Konzepte aber zunehmend in Frage gestellt. Ob zu Recht […]


-Anzeige-