Johannes Heesters ist tot.

24 December 2011 von Dennis

Er galt als der unsterblichste Künstler aller Zeiten: Heute am heiligen Abend verstarb “Jopie” Heesters im Krankenhaus. Johannes Hesters wurde unglaubliche 108 Jahre alt. Sein Gesundheitszustand war im Verlaufe der letzten Wochen bereits instabil. Immer wieder wurde er auf die Intensivstation eingeliefert. Sein Management dementierte stets das erste öffentliche Besorgnis. Es gäbe keinen Grund zur Sorge, es sei nur eine reine Vorsichtsmaßnahme. Nun ist Johannes Heesters gestorben. Das der 108 Jährige ausgerechnet am Heiligen Abend verstarb, ist schon ein bisschen unheimlich. Gott hab ihn seelig.

- Anzeige -



Ihre Meinung ist wertvoll.








Anzeigen