Archiv | Gesellschaft RSS für diese Kategorie

Stolpersteinverlegung vor dem Grillo Gymnasium

Am Donnerstag wurden in Gelsenkirchen wieder Stolpersteine verlegt. Das inzwischen bundesweit bekannte und gleichermaßen auch umstrittene Kunstprojekt dient seiner ursprünglichen Idee folgend eigentlich dem lebendigen und aktiven Gedenken deportierter Juden. Andachtsstimmung wollte bei der gestrigen Verlegezeremonie allerdings eher nicht aufkommen, denn die künstlerischen Akteure schienen in Eile, vor allem aufgrund eines unhaltbar eng gestrickten Zeitplans. Auch die Vertreter der […]

Thomas Frings: Restitution einer Amtskarriere im Nebenberuf.

Inge Ansahl hat in ihrem Kommentar bei der WAZ zum Arbeitsgerichtsurteil über die außerordentliche Kündigung zu Recht zynisch die Sachlage auf nur ein einziges Wort kapriziert: Neustart. Für den ehemaligen stellvertretenden Jugendamtsleiter Thomas Frings wird es mit der Stadt Gelsenkirchen vermutlich einen Neustart geben, weil es den Juristen der Stadt mit Ansage nicht gelang, stichhaltige Beweise gegen […]