Archiv | Gelsenkirchen RSS feed für diese Rubrik

Wissmann darf gehen, Frings muss gehen.

Gelsenkirchen entscheidet sich mit Wissmann einen Aufhebungsvertrag zu schließen. Deloitte bewertet dieses als “Kapitulation des Arbeitnehmers”. Die politische Opposition läuft Sturm gegen SPD und OB. Warum Wissmanns Stellvertreter Frings nun die fristlose Kündigung droht, bleibt darüber hinaus zunächst unklar.

FDP fordert Rücktritt von Dr. Manfred Beck

Dazu erklären der FDP-Kreisvorsitzende Marco Buschmann und der FDP-Stadtverordnete Jens Schäfer: “Der Kreisvorstand der FDP Gelsenkirchen hat den Skandal um das Jugendamt der Stadt Gelsenkirchen beraten. Wir sind schockiert und fassungslos. Die Politik schuldet den Bürgerinnen und Bürgern, aber auch den betroffenen Jugendlichen nun aber mehr als Worte des Bedauerns. Notwendig sind jetzt Aufklärung und […]


-Anzeige-